[Review] Dessange - Erlesene Tonerde Shampoo

18:47

Hey ihr Lieben, wie ihr vielleicht wisst, habe ich leider mit fettigen Haaren zu kämpfen bzw. hauptsächlich mit fettigem Ansatz. Spätestens am zweiten Tag nach dem waschen sieht man es und ich mag es überhaupt nicht leiden und würde meine Haare am liebsten jeden Tag waschen. Jedoch möchte ich dies meinen Haaren nicht an tun und bin deshalb immer noch auf der Suche nach dem Shampoo. Bei einem meiner letzten Besuche bei DM ist mir eine Shampoo-Reihe in Auge gesprungen und zwar der Marke Dessange. Ich war sehr froh, dass da auch ein Shampoo für meine Haare dabei war und habe es natürlich sofort in meine Einkaufstasche gepackt. Preislich liegt es bei 4,95€. Somit etwas teurer als andere Shampoos.


Vom Design her und vor allem von der Farbe her, hat mich das Produkt auf Anhieb angesprochen und war schon sehr gespannt das Produkt zu testen.
Das Shampoo fühlt sich super angenehm an und ist sogar farblich an die Verpackung angelehnt, was ich sehr schön fand. Auch vom Duft her muss ich sagen, dass ich diesen sehr gerne leiden kann. So richtig beschreiben kann ich ihn nicht, aber es riecht auf jeden Fall sehr frisch und was ich auch noch positiv anmerken muss, ist das der Duft auch sogar einige Zeit in den Haaren bleibt.


Was denke ich aber die Meisten interessiert, ob das Shampoo denn hilft und den fettigen Ansatz hinauszögert, oder? Ich habe das Shampoo nun einige Zeit getestet und kann deshalb nun was dazu sagen. Ich muss aber auch anmerken, dass natürlich jedes Haar anders ist. Bei mir hat bisher wirklich noch kein Produkt gegen die fettigen Haare geholfen und dieses Shampoo hilft mir auch nicht. Überhaupt nicht. Macht es meiner Meinung nach sogar noch schlimmer. Komischerweise fettete mein Haar nur noch schneller, seit ich das Shampoo verwendet habe. Weswegen ich vor einiger Zeit ein Schlussstrich gezogen habe und dieses Shampoo nicht mehr verwenden wollte.


Langsam gebe ich es wirklich auf mal das richtige Produkt zu finden, weil einfach nichts zu helfen mag. Natürlich gibt es einige Shampoos, welche ganz okay waren für ihre Verhältnisse, aber das Perfekte war noch nie da.

Jetzt werde ich auf jeden Fall damit mal anfangen das Shampoo zu testen, welches in der Rossmann - Schön für Mich-Box war. Mal gucken, ob dieses Produkt was bringt, auch wenn es nicht unbedingt ganz genau für fettige Haare gedacht ist.

Habt ihr mit der Reihe der Marke schon Erfahrung gemacht? Wie waren diese? Und habt ihr vielleicht ein Tipp gegen fettige Haare?

xoxo sabine 💋

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Momentan spielt meine Kopfhaut wegen der trockenen Luft auch ziemlich verrückt..ich verwende dann immer das Antischuppen Shampoo von sebamed und einmal die Woche die Tonerde Absolue Maske von L'oreal. Die Maske ist zwar auch nicht ganz so günstig aber mir hilft sie gegen den fettigen Ansatz sehr gut.
    Vielleicht hilft dir das ja weiter:)

    Liebe Grüße:)
    Kristin
    http://www.lipstickandspoon.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Maske habe ich noch nicht ausprobiert, aber das Shampoo aus der Reihe und damit bin ich eigentlich auch zufrieden, aber leider zögert es den fettigen Ansatz auch nicht soo lange raus. Vielleicht sollte ich mal die Maske mal ausprobieren :)

      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen